Newsletter

2024 startet mit einem neuen Projekt. Alle vier Wochen möchte ich interessierte Menschen mit einem Newsletter auf dem laufenden halten. 

Neben Praxisneuigkeiten finden die Leser hier zum Beispiel Tipps aus der Naturheilkunde. Unter Veröffentlichungen finden Interessierte alle alten Newsletter. Viel Spaß beim Stöbern,

Ihre Ute Winkler

Ist eine Behandlung beim Heilpraktiker mit geringem Einkommen möglich?

Ja. Zumindest bei mir. Als ich meine Praxis 2003 eröffnete, wollte ich allen Patienten die Möglichkeit geben, sich von einem Heilpraktiker behandeln zu lassen. Daran halte ich auch heute noch fest.

Für eine Behandlung von Patienten mit geringem Einkommen arbeite ich mit "Homöopathie in Aktion" zusammen und habe zusätzlich noch andere Modelle entwickelt. Bitte haben Sie keine Scheu und sprechen mich an. Wir finden eine Lösung, Ihre Ute Winkler

Ute Winkler                                                                                                                                                  24235 Laboe, Schwanenweg 34
Heilpraktikerin & Autorin                                                                                                                             04343/ 4962927 & praxis@hp-ute-winkler.de

© Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.